Change management

DAS Change Management Training für Lean Six Sigma Fachleute, die lernen möchten, Veränderungen ohne Barrieren und Widerstände durchzuführen.

More on this page:

    W = Q x A

    Taiichi Ohno und Bill Smith, die Gründungsväter von Lean und Six Sigma, hatten beide dieselben Qualitätsziele, und wurden beide mit demselben Problem konfrontiert. Die Wirkung der Lösung ist genauso groß wie die Qualität der Lösung mal der Akzeptanz von Seiten der Organisation (W= QxA). Mit anderen Worten: Die Lösung eines Problems kann gut sein, wenn aber diejenigen, die damit arbeiten müssen, diese Lösung nicht akzeptieren, dann ist eine Verbesserung unmöglich.

    Jeffrey Liker, Autor des Toyota Way, beschrieb dies 2007 folgendermaßen: “Werkzeuge und Techniken sind keine Geheimwaffen zur Umgestaltung eines Unternehmens.”

    Prozessverbesserungen stehen und fallen einerseits mit der Beherrschung der Lean Six Sigma Techniken und andererseits mit der Kompetenz der Lean Six Sigma Fachleute zur erfolgreichen Abteilungseinbindung. Sowohl Verbesserungsmanagement als auch Veränderungsmanagement sind notwendige Kompetenzen, die zum Erfolg der Lean Six Sigma Fachleuten beitragen. Aus diesem Grund hat The Lean Six Sigma Company ein Change Management Training speziell für Lean Six Sigma Fachleute entwickelt. Das Training wird von einem erfahrenen Master Black Belt durchgeführt, der sich seit Jahren intensiv mit Veränderungsmanagement befasst.

    Das Change Management Training

    Change Management ist ein umfangreiches Fachgebiet. Dieses Change Management Training behandelt spezifisch vertieft die Kompetenzen, die ein Lean-Six-Sigma-Spezialist braucht, um Projekte erfolgreich abzuschließen. Hierbei handelt es sich um Tool-Training. Die ersten Module behandeln Change Management als Begriff. Wir schauen uns an, wie Toyota und General Electric Veränderungen mit Erfolg durchgeführt haben. Außerdem lernen Sie, welche Phasen eine Veränderung durchläuft. Der Makroprozess.

    Dann werden im Training praktische Tipps und Techniken behandelt, mit denen sich Veränderungen widerstandslos durchführen lassen. Wir behandeln zum Beispiel, wie ein Versammlungsprozess aussieht und wann Sie sich in Entscheidungsmomente einklinken können. Außerdem besprechen wir Gruppendynamik und Feedback-Regeln.

    Das Training gründet auf den Phasen, die ein Lean-Six-Sigma-Projekt ebenfalls durchläuft. Dadurch lässt sich Change Management sehr gut wiedererkennen und somit auch anwenden.

    Change management

    Das Change Management Training für Lean Six Sigma Experten

    Studiegids aanvragen
    On the basis of 715 reviews obtains The Lean Six Sigma Company with the service Change management a score of 9 out of 10.

    Praktische Informationen

    Das Change Management Training wird innerbetrieblich organisiert. Es ist ein 2-tägiges Training für eine Gruppe von maximal acht Teilnehmern. Um mit dem Training optimale Ergebnisse zu erzielen, raten wir Ihnen, ein Lean-Six-Sigma-Praxisprojekt mit dem Training zu kombinieren. Damit können Sie das Erlernte direkt in der Praxis anwenden.

    Das 2-tägige Change Management Training ist speziell für Lean-Six-Sigma-Fachkräfte. Darum liegt der Schwerpunkt auf den Techniken und Methoden, die man zur Ausführung eines Verbesserungsprojekts braucht. Sie lernen, mit Widerstand umzugehen, Kollegen zu überzeugen und Feedback zu geben.

    Modul 1 - Change Management auf der Makroebene

    Bevor das Training vertieft wird, schauen wir uns erst an, was Change Management beinhaltet. Die Veränderungsphase wird besprochen und die Techniken von General Electric und Toyota werden behandelt. Besprochen wird ebenfalls, was man von Ihnen als Lean-Six-Sigma-Spezialist erwartet.

    Modul 2 - Die Praxis

    Sie erlernen die Techniken, mit denen man auf Entscheidungsprozesse Einfluss ausübt. Außerdem wird auch ‘der Moment’ behandelt. ‘Der Moment’ thematisiert Dinge wie Uneinigkeit, was passiert, wenn ein Mitglied das Team verlässt und wenn man kein Gehör findet. Sie lernen, in ‘dem Moment’ die richtigen Dinge zu tun.

    Bei einer Verhaltensänderung geht es darum, Feedback zu geben. Diesem Thema wird daher große Aufmerksamkeit gewidmet.

    Schließlich zoomen wir hinein in Change Management und Lean Six Sigma. Zu welchen Zeitpunkten setzen Sie die richtigen Techniken ein? Wie sehen die Teamrollen in einem Projekt aus? Derartige Fragen werden in der Abschlussphase des Trainings angesprochen.

    Das Change Management Training wird nur innerbetrieblich organisiert. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zum Training haben.

    Studienführer anfordern

    Fordern Sie den Studienführer an für weitere Informationen, unter anderem über das detaillierte Programm, die Vorbereitung, die Zielgruppe sowie die Prüfungsabnahme.

    • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    In-Company.

    Lean Six Sigma in Ihrem Unternehmen

    Lean Six Sigma is mainly known as a project-based improvement structure, but Lean Six Sigma is broader than that. Lean Six Sigma consists of an unwavering philosophy, an organization, an improvement structure AND tools. From this perspective, Lean Six Sigma is the answer to a number of business issues, such as competitiveness, cost reduction and customer satisfaction.

    Depending on your ambition, Lean Six Sigma can be implemented in phases. Every organization is unique. Therefore, there is no implementation blueprint for any organization. Together with you The Lean Six Sigma Company will develop a plan of action tailored to your organization.

    Kontakt aufnehmenLesen Sie weiter