Vom Green Belt zum Black Belt

Für engagierte Green Belts, die auf die Black Belt Stufe aufsteigen möchten. In diesem Training lernen Sie, Black Belt Projekte durchzuführen und Erkenntnisse statistisch zu untermauern.

More on this page:

    Engagierte Green Belts

    Sie haben Wissen über und Erfahrung mit Lean Six Sigma auf Green-Belt-Ebene und möchten dafür sorgen, dass man Sie auch auf Black-Belt-Ebene einsetzen kann? Dann ist das 2-tägige oder 4-tägige Upgrade vom Green Belt zum Black Belt die Brücke zur Zertifizierung als Black Belt. Das 2-tägige Training bringt Sie auf Black-Belt-Ebene für den Dienstleistungsbereich. Das 5-tägige Training bringt Sie auf Black-Belt-Ebene für den Industriebereich.

    Das Training vom Green Belt zum Black Belt

    Das Upgrade vor allem darin, dass man lernt, statistische Analysen anzuwenden. Dadurch können Sie die Grundursachen von Problemen noch besser entdecken und somit komplexere Prozessprobleme lösen. Außerdem lernen Sie während des Upgrades, wie man Projekte initiiert und ausführt, die eine größere finanzielle Einsparung erwirken als die Green-Belt-Projekte.

    Im Unterschied zum 2-und 4-tägigen werden im Rahmen des 5-tägigen Upgrades die statistischen Tools Statistische Versuchsplanung und Messsystemanalyse behandelt. Diese Techniken werden hauptsächlich von Black Belts in industriellen Umgebungen angewandt.

    Beim Upgrade wird ausschließlich die Six-Sigma-Methodik behandelt. Nach erfolgreicher Teilnahme am Upgrade erhalten Sie das Six-Sigma-Black-Belt-Zertifikat. Um das Lean-Six-Sigma-Black-Belt-Zertifikat zu erhalten, müssen Sie schon im Besitz unseres Lean-Thinking-Zertifikats sein oder Sie müssen sich zum 2-tägigen Lean-Thinking-Training anmelden.

    Vom Green Belt zum Black Belt

    Das zweitägige Upgrade für Green Belts, um zum Black Belt aufzusteigen

    Request prospectus
    On the basis of 684 reviews obtains The Lean Six Sigma Company with the service Vom Green Belt zum Black Belt a score of 9 out of 10.

    Praktische Informationen

    Das Upgrade vom Green Belt zum Black Belt wird 4 x pro Jahr per offener Einschreibung organisiert. Das Upgrade ist für jeden mit einem Theoriezertifikat für den (Lean) Six Sigma Green Belt zugänglich, auch wenn es nicht bei The Lean Six Sigma Company erworben wurde. Wenn Sie nicht durch The Lean Six Sigma Company geschult wurden, müssen Sie vor Beginn des Trainings eine Kopie des Green-Belt-Zertifikats einsenden an info@theleansixsigmacompany.be

    Das Upgrade vom Green Belt zum Black Belt dauert 2 Tage für den Black Belt im Dienstleistungsbereich und 4 Tage für den Black Belt im Industriebereich. Am ersten Tag wird das Green Belt Training zusammengefasst. Wir gehen auf die wichtigsten Themen aus diesem Training ein, um das Gedächtnis aufzufrischen. An den Tagen Tag 2 und 3, eventuell auch an den Tagen 4 und 5, werden die statistischen Tests behandelt, die ein Black Belt anwenden können muss.

    Tag 1 - Wissen auffrischen

    Am ersten Tag werden die wichtigsten Themen der Six-Sigma-Struktur behandelt. Das sind Themen wie:

    • DPMO
    • Vitale X-en und Stratifikationsfaktoren
    • DMAIC-Struktur
    • Basisstatistik

    Tag 2 und 3 - Statistik und Minitab

    Die folgenden 2 Tage behandeln unter anderem diese Themen:

    • Deskriptive Statistik
    • Inferentielle Statistik
    • Minitab
    • Hypothese testen
    • Statistische Prozesskontrolle


    Am Ende des Tages findet die Prüfung zum Black Belt für den Dienstleistungsbereich statt.

    Tag 4 und 5 (Industriemodul)

    Die letzten zwei Tage behandeln folgende Themen vertieft:

    • Messsystemanalyse
    • Statistische Versuchsplanung


    Am Ende des letzten Tages findet das Industrieexamen statt.

    Praxisaufgabe

    Nach der Theorie folgt der Praxisauftrag. Sie führen diesen Auftrag begleitet von einem Master Black Belt aus. Das Endergebnis ist ein gemäß der Lean-Six-Sigma-Methode optimierter Prozess. Ein Projekt führt üblicherweise zu einer Kosteneinsparung zwischen 50.000 € und 500.000 €.

    Lesen Sie mehr über den Praxisauftrag oder kontaktieren Sie uns.

    2-tägiges Green Belt zum Black Belt Upgrade: €1.150, –

    4-tägiges Green Belt zum Black Belt Upgrade: €2.050,-

    Enthalten:

    • Kursmaterial (USB-Stick mit Folien, Handbücher und Schulungsunterlagen)
    • Mittagsmenü, Kaffee, Tee und Limonade
    • Parkgebühren
    • 60 Tage Minitab-Testversion
    • Examen (2 Examenswiederholungen, falls nötig)
    • Theorie-Zertifizierung


    Praxiszertifizierung: €1.000,-

    Enthalten:

    • 10 Stunden Coaching von Ihrem Master Black Belt
    • Dokumentvorlagen für Projekte
    • Projektbeurteilung durch 2 Master Black Belts
    • Praxiszertifizierung


    Im Preis ist nicht enthalten:

    • Eventuelle Übernachtungen
    • Minitab-Lizenz

    Studienführer anfordern

    Fordern Sie den Studienführer an für weitere Informationen, unter anderem über das detaillierte Programm, die Vorbereitung, die Zielgruppe sowie die Prüfungsabnahme.

    • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    In-Company.

    Lean Six Sigma in Ihrem Unternehmen

    Lean Six Sigma ist vor allem als Verbesserungsstruktur auf Projektebene bekannt, aber Lean Six Sigma ist mehr als das. Lean Six Sigma umfasst eine felsenfeste Philosophie, eine Organisation, eine Verbesserungsstruktur und Werkzeuge. Aus diese Weise betrachtet ist Lean Six Sigma die Antwort auf eine Vielzahl betriebswirtschaftlicher Fragestellungen im Hinblick auf Wettbewerbsfähigkeit, Kostenreduktion und Kundenzufriedenheit.

    Abhängig von Ihrer Ambition kann Lean Six Sigma in Phasen implementiert werden. Jede Organisation ist einzigartig. Daher gibt es keine Implementierungsvorlage, die für jede Organisation gilt. Zusammen mit Ihnen entwickelt The Lean Six Sigma Company einen auf Ihre Organisation abgestimmten Aktionsplan.

    Kontakt aufnehmenLesen Sie weiter

    Related Courses

    Others showed their interest in these courses.