Lean-Kurse

Hier finden Sie alle von uns angebotenen Lean-Kurse, sowohl in-Company als auch offene Kurse.

Mehr auf dieser Seite:

    Übersicht über Lean-Kurse

    Wir bieten verschiedene Lean-Kurse an. Welcher davon für Sie am besten geeignet ist, hängt von der Rolle ab, die Sie in Ihrem Arbeitsumfeld momentan einnehmen oder anstreben.

    Der Lean Thinking Kurs ist ein Sensibilisierungskurs, der nur als in-Company Kurs (firmenintern) angeboten wird. Dieser zweitägige Kurs erklärt die Grundlagen des Lean Thinking und welche Verbesserungsmethoden und Tools angewendet werden können.

    Wenn es Ihr Ziel ist, die Prozesse in Ihrem Unternehmen mit Lean-Methoden und Tools kontinuierlich zu verbessern, ist der Lean Practitioner Kurs ein sehr geeigneter Kurs. Sie lernen, wie Sie Lean-Prinzipien und Lean-Verbesserungsmethoden anwenden. Dieser Lean-Kurs dauert 3 Tage und konzentriert sich auf die praktische Anwendung von Lean. Dieser Kurs kann mit dem Lean Leader Kurs fortgesetzt werden.

    Der Lean Leader Kurs eignet sich besonders für diejenigen, die die treibende Kraft hinter Lean-Initiativen und deren Umsetzung sind oder sein wollen. Der Lean Leader Kurs konzentriert sich auf Lean Management Themen wie die 14 Management Prinzipien von Toyota. Die Dauer des Kurses beträgt 5 Unterrichtstage (es sei denn, Sie haben den Lean Practitioner Kurs abgeschlossen, in dem der Kurs in zwei Tagen absolviert werden kann. In diesem Fall sind Sie von den ersten drei Kurstagen befreit).

    WELCHER KURS PASST AM BESTEN ZU IHNEN?

    Dies hängt im Wesentlichen von Ihrer Erfahrung und Ihrer bisherigen (Kurs-)Ausbildung auf der einen Seite und Ihrem Ehrgeiz auf der anderen Seite ab. Wenn Sie mit dem 3-tägigen Lean Practitioner Kurs beginnen, lernen Sie die wesentlichen Lean Verbesserungsmethoden und Techniken. Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie in der Lage, Verbesserungsinitiativen zu entwickeln und durchzuführen.

    Es ist auch möglich, sich sofort für den 5-tägigen Lean Leader Kurs zu entscheiden. Zusätzlich zu den Inhalten des Lean Practitioner sind 2 Tage Lean Management Teil des Kurses. Lean Management Themenschwerpunkt ist die Philosophie und Organisationsstruktur der Prozessverbesserung mit Hilfe von Lean-Methoden und Tools.

    Lean-Kurse

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Lean-Kurse.

    STUDIENFÜHRER ANFORDERN

    Verschiedene Arten von Lean-Kursen

    Der Schwerpunkt der Lean Thinking, Lean Practitioner und Lean Leader Kurse liegt auf der Durchführung von Verbesserungsinitiativen wie Kaizen- Events, Wertstromanalysen und die Organisation von Stand-ups. Flow und die 7 Arten der Verschwendung sind Schwerpunkte.

     

    STUDIENFÜHRER ANFORDERN

    Fordern Sie den Studienführer an für weitere Informationen, unter anderem über das detaillierte Programm, die Vorbereitung, die Zielgruppe sowie die Prüfungsabnahme.

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    IM UNTERNEHMEN

    LEAN SIX SIGMA IN IHREM UNTERNEHMEN

    Obwohl Lean Six Sigma vor allem bekannt ist als projektgebundene Verbesserungsstrategie, reichen die Möglichkeiten viel weiter. Lean Six Sigma ist eine etablierte Philosophie, eine Organisations- und Verbesserungsstrategie sowie eine Toolbox. Aus dieser Perspektive betrachtet, befasst sich Lean Six Sigma mit organisatorischen Problemen bezüglich der Wettbewerbsfähigkeit, Kostensenkung und Kundenzufriedenheit.

    Abhängig von Ihrer Zielsetzung, kann Lean Six Sigma in verschiedenen Phasen umgesetzt werden. Jede Organisation ist einzigartig und somit gibt es keine allgemein gültige Vorgehensweise. The Lean Six Sigma Company entwickelt gemeinsam mit Ihnen einen maßgeschneiderten Aktionsplan für Ihr Unternehmen.

    Contact uscontinue reading